Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Mathematikwettbewerb

Der Känguru-Mathematikwettbewerb 2016

Teilnehmerzahlen  2016:

Klasse: 5a 5b 5c 5d 6a 6b 8a 9e
Anzahl: 20 20 4 4 10 10 1 1

 

Am Donnerstag, den 17. März 2016, nahmen zum 7. Mal Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen der Aartalschule am Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ teil. Aus Klasse 8 und 9 beteiligte sich jeweils ein Schüler.

Leider waren am Tag des Wettbewerbs 8 der angemeldeten Schülerinnen und Schüler erkrankt. Aber die verbleibenden 62 Jugendlichen gaben wieder ihr Bestes.

Den 1. Platz in ihrer Klasse erreichten:

Kl. Vorname Name Punktzahl
5a Emma Comes 82,5
5a Philipp Guttzeit 82,5
5b Dardan Ajvazi 75,75
5b Tairon Zitzmann 75,75
5c Michael Hau 66,25
5d Ben Schneider 58,25
6a Niclas Ashwood 58,75
6b Jonas Becker 105
8a Lukas Henrich 115

 

Besondere Leistungen erbrachten Jonas Becker aus der Klasse 6b und Lukas Henrich aus der Klasse 8a. Jonas Becker erreichte mit seinen 105 von 120 Punkten einen 2. Preis im Wettbewerb bei den 6. Klassen. Er war damit bei den 2144 Besten von 162.903 Sechstklässlern. 

Lukas Henrich, der, seit er an der Aartalschule ist, jedes Jahr erfolgreich am Känguruwettbewerb teilgenommen hat, erreichte mit 115 von 130 Punkten dieses Mal einen 3. Preis bei den 8. Klassen und war damit unter den 3390 Besten von 65.809 Achtklässlern. Lukas schaffte auch den größten Kängurusprung mit 17 aufeinanderfolgenden richtig gelösten Aufgaben.

Beide Preisträger wurden mit einem Spiel für ihre gute Leistung belohnt.

Alle anderen teilnehmenden Schülerinnen und Schüler bekamen wie jedes Jahr für ihr Startgeld von 2 Euro ihre Urkunden, die Broschüre mit Aufgaben und Lösungen und ein kleines Doppel Tantrix Spiel.

Am Mittwoch, dem 18.06.2016, überreichte der neue Schulleiter, Herr Seitz, in einer kleinen Feierstunde den besten Schülerinnen und Schülern jeder Klasse und den beiden Preisträgern ihre Urkunden und gratulierte ihnen zu ihrem diesjährigen Erfolg.

 

Copyright © 2016 Aartalschule