Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Have any Questions? +01 123 444 555

Herr Gruß

Vom Maschinenbau zum Förderschullehrer

Michael Gruß unterstützt Schüler mit Lernschwäche.

Michael Gruß ist seit dem 16. November an der Aartalschule tätig. Seine Aufgaben als Förderschullehrer: Kinder und Jugendliche in deren schwächeren Fächern zu unterstützten und sie auf ihr Berufsleben vorzubereiten. Er ermöglicht den langsamer lernenden Schülern ihren Abschluss trotzdem mit Erfolg zu meistern.

Der Förderschullehrer kommt aus Kettenbach und war selbst Schüler an dieser Schule. Sein Plan war es Maschinenbau zu studieren. Jedoch gefiel ihm die soziale Arbeit bei der Lebenshilfe viel besser und er entschied sich zum Pädagogenstudium. Seit 2015 ist er Förderschullehrer an der Janusz-Korczak-Schule in Bad Schwalbach und jetzt an unserer Schule.

Die Schule hinterlässt bei Michael Gruß einen guten Eindruck. Er selbst erzählte uns, die Schüler und Lehrer seien alle sehr nett und es gefalle ihm gut, mit seinen alten Pädagogen diesen Rollenwechsel vom Schüler zur Lehrkraft zu erleben.

Die Kinder haben für ihn eine große Bedeutung: „Sie sind unsere Zukunft.“ Es sei wichtig, dass Jugendliche einen guten Abschluss und berufliche Perspektiven haben und dafür die nötige Unterstützung bekommen, auch wenn das von zu Hause aus nicht möglich ist.

Zum Schluss noch ein paar Fakten über ihn:

Er hat einen Hund, seine Lieblingsfächer waren Sport und Bio, in seiner Freizeit fährt er gerne Radrennen und Mountainbike und ihm macht die Arbeit mit Menschen viel Spaß.

Wir heißen ihn herzlich Willkommen an der Aartalschule.

 

Lara Westbomke, Cora Fellner, 10a, 1.3.2018

Copyright © 2016 Aartalschule